QuickCheck_Start – effiziente Prozesse für Krankenkassen

Ein bekanntes Szenario: Nach dem Umstieg auf BITMARCK_21c|ng verändern sich aufgrund Ihrer unternehmerischen Weiterentwicklung die Anforderungen an Prozesse und festgelegte Systemparameter. Mit QuickCheck_Start überprüfen wir die aktuellen Systemeinstellungen aller Fachbereiche (QI, VM, KM, ZVK) auf Vollständigkeit und Sinnhaftigkeit unter Berücksichtigung von Hinweisen der BITMARCK-Software.

In einem gemeinsamen Termin stimmen wir Ihre prioritären Prozesse ab und gliedern diese in das Gesamtkonzept von QuickCheck_Start ein. Danach legen wir den Leistungsumfang, den zeitlichen Ablauf, Ansprechpartner in Ihrem und unserem Unternehmen sowie den Ort der Leistungserbringung fest. Dieser kann in Ihren Räumen und per Fernzugriff auf Ihrem System erfolgen. Mit Ihren fachlichen Ansprechpartnern besprechen wir zu jedem Fachbereich die zu prüfenden Parameter und dokumentieren die hierzu aufgenommenen Ergebnisse.

Ihre Vorteile

  • QI: Querschnitt und Infrastruktur
  • VM: Versorgungsmanagement
  • KM: Kundenmanagement
  • ZVK: Zahlungsverkehrskonto

 

Nach Durchführung der Analysephase erstellen wir Ihnen einen aussagekräftigen Abschlussbericht. Dieser enthält die aufgenommenen Ergebnisse zu Ihren Systemeinstellungen, Parametern und Konzepten sowie konkrete Handlungsempfehlungen.

In einem gemeinsamen Termin gehen wir diese Punkte durch und besprechen hierzu ggf. Folgemaßnahmen. In unserer GKV-Modellkasse zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten der direkten Anzeige Ihres Verbesserungspotenzials sowie entstehende Handlungsempfehlungen.

Vom QuickCheck_Start zum Prozessmanagement|ng

Mit Einführung einer standardisierten Software und QuickCheck_Start gehen Sie weiter in Richtung Etablierung von effizienten Prozessen. Der Einsatz unserer GKV-Modellkasse bietet Ihnen zudem die Möglichkeit des ganzheitlichen Ansatzes von Prozessmanagement|ng.

Die GKV-Modellkasse ist prädestiniert dafür, mit den BITMARCK-Konventionen (Methodik) eine strukturierte und einfache Aufnahme von Prozessen und Informationen zu ermöglichen. Hierzu zählen zum Beispiel die Anzeige von Menüpunkten in BITMARCK_21c|ng, Aufgaben, Systemparametern etc., die Anzeige von Release-Änderungen sowie Ihren kassenspezifischen Informationen wie Organisation, Briefe, Add-ons, usw. Die Implementierung der GKV-Modellkasse in den BITMARCK-Produkten ermöglicht einen direkten Datenaustausch.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Unsere Kundenmanager stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

E-Mail vertrieb(at)bitmarck.de

BITMARCK auf YouTube BITMARCK auf XING BITMARCK auf Twitter BITMARCK auf kununu BITMARCK auf Instagram BITMARCK auf LinkedIn
nach oben