E-Mail-Verschlüsselung – einfach. Sicher. Schnell

Bei der Übertragung einer E-Mail vom Absender zum Empfänger werden über das Internet meist Systeme verwendet, die weder in der Hoheit des Absenders noch in der des Empfängers liegen.

E-Mail-Kommunikation erfolgt im Klartext – das heißt jedes System, welches die E-Mail auf ihrem Weg durch das Internet passiert, kann die Daten lesen und sogar manipulieren, ohne dass dies der Empfänger erkennen würde.

Daher ist es bei der Übermittlung von höchst sensiblen Informationen gerade im Gesundheitswesen äußerst wichtig, Daten nur verschlüsselt zu übertragen, um sie einerseits vor unberechtigter Einsichtnahme zu schützen und andererseits die Authentizität des Absenders zweifelsfrei identifizieren zu können.

BITMARCK bietet mit dem Produkt E-Mail-Verschlüsselung eine Lösung zum umfassenden Schutz für den Austausch von vertraulichen Daten.

Was sind die Anforderungen an eine sichere und unkomplizierte E-Mail Verschlüsselung?
  • Anwender sollen keine zusätzlichen Schritte durchführen müssen: IT-Sicherheits- und kassenindividuelle Richtlinien sollen daher automatisch in den Ablauf integriert sein.
  • Sicheres Senden/Empfangen muss ohne Zusatzsoftware möglich sein. Nachrichten müssen auch auf Servern geschützt werden. Vertraulichkeit muss gewährleistet werden.
  • Nachrichten sind nur für den gewünschten Empfänger lesbar. Abgefangene Nachrichten sind für Dritte unlesbar.
  • Der Empfang einer Nachricht muss protokolliert werden können. Eine Empfangsbestätigung muss automatisch versendet werden, wenn Geschäftsprozesse dies erfordern.


Die Lösung von BITMARCK zur E-Mail-Verschlüsselung erfüllt diese Anforderungen.

Ihr Nutzen

01 Die Lösung von BITMARCK ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen, da sie nur minimalste Benutzerinteraktion erfordert und keine spezielle Client Software für interne oder externe Nutzer notwendig ist.

02 Durch die automatische Verschlüsselung der Daten ist der Schutz vertraulicher Nachrichten im E-Mail-Verkehr gewährleistet.

03 Unbeabsichtigte Datenverluste gehören der Vergangenheit an. Selbst im menschlichen Fehlerfall (zum Beispiel bei versehentlichem Versenden einer Nachricht an den falschen Adressaten).

04 E-Mail-Verschlüsselung ermöglicht eine sichere Kommunikation zu jedem Zeitpunkt mit jedem Empfänger.

05 Verschlüsselte E-Mails können auch problemlos zum Beispiel über Handys, Smartphones und Tablets versendet und gelesen werden.

Unsere Leistungen

  • Einsatz der Verschlüsselungsstandards: OpenPGP, S/MIME, TLS
  • Automatisches Schlüssel- und Zertifikatsmanagement (OpenPGP-Schlüssel bzw. S/MIME-Zertifikate) beim ersten E-Mail-Versand des Anwenders und anschließender Einsatz dieser Schlüssel/ Zertifikate zum Signieren und Entschlüsseln der E-Mails sowie automatische Suche nach Empfängerschlüsseln bzw. Zertifikaten zur E-Mail- Verschlüsselung
  • Automatische Verschlüsselung, Entschlüsselung, digitale Signatur und Signaturprüfung basierend auf zentralen Richtlinien am E-Mail-Verschlüsselungsgateway
  • Enhanced Secure Webmail Technologie für ad-hoc-Verschlüsselung
  • Hochverfügbarkeit (integrierter Multimaster Cluster)
  • Automatische Firmensignatur und Disclaimer
  • Vom Kunden definierte E-Mail-Adressen werden für die Nutzung der Dienstleistung entsprechend eingerichtet
Produktflyer

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Unsere Kundenmanager stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

E-Mail vertrieb(at)bitmarck.de

BITMARCK auf YouTube BITMARCK auf XING BITMARCK auf Twitter BITMARCK auf kununu
nach oben