#dasistBITMARCK

BITMARCK-Kundentag 2019

Am 22. und 23. Mai lädt die BITMARCK-Unternehmensgruppe zum diesjährigen Kundentag ein. Wir freuen uns darauf, unsere Gäste erneut am BITMARCK-Standort Essen zu begrüßen.
Seien Sie dabei und lassen Sie sich von uns Neuerungen und produktstrategische Ansätze der BITMARCK-Unternehmensgruppe sowie aktuelle Trends am Markt präsentieren.

Alle Informationen zum diesjährigen Programm sowie organisatorische Hinweise haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengestellt.

Bei Rückfragen stehen wir unter kundentag(at)bitmarck.de jederzeit gerne zur Verfügung.

#dasistBITMARCK - Unser Programm

Programm

Das detaillierte Programm zum BITMARCK-Kundentag 2019 finden Sie hier.

Die Veranstaltung beginnt am 22. Mai um 18.00 Uhr mit einem Get-together, bevor der BITMARCK-Kundentag um 19.00 Uhr offiziell eröffnet wird.

Der Folgetag beginnt um 9.00 Uhr und steht ganz im Zeichen der Fachlichkeit. Veranstaltungsende ist ca. 16.30 Uhr.

Infomesse

Gemeinsam mit unseren Partnern präsentieren wir den Teilnehmern des diesjährigen Kundentags im Rahmen unserer Infomesse exklusive News zu unseren Produkten und Dienstleistungen sowie spannende Use-Cases.

Folgende BITMARCK-Themen erwarten Sie in diesem Jahr an den Ständen:

  • Digitalisierungsworkshops - Der Weg in die Digitalisierung
    Seit Ende 2017 läuft für Kunden der BITMARCK Beratung GmbH in München eine Digitalisierungsworkshop-Reihe. Das Ziel dieser Workshops ist es, gemeinsam mit den Kunden standardisierte Lösungen rund um die Automatisierung von Prozessen in BITMARCK_21c|ng zu gestalten. Beispiele hierfür sind unter anderem Workflows, Scanlösungen sowie die Messung der Dunkelverarbeitung. Wir geben Ihnen Einblick in die Lösungen und in weitere Mehrwerte der Workshop-Reihe.

  • Neuer Kundenservice mit der bitGo_App
    Die bitGo-Suite wird derzeit in enger Abstimmung mit unseren Kunden neu aufgestellt und setzt sich zukünftig aus bitGo_Web und der bitGo_App zusammen. Die Entwicklung der bitGo_App als ein MVP (Minimum Viable Product) beinhaltet einen festdefinierten Funktionsumfang, der mit den Patenkassen in einer agilen Entwicklungsbegleitung eng abgestimmt ist. Wir präsentieren Ihnen den aktuellen Arbeitsstand der bitGo_App und geben Ihnen einen Überblick über unsere weiteren Planungen.

  • EESSI steht in den Startlöchern
    Durch den „Elektronischen Austausch von Sozialversicherungsdaten“ (EESSI) sollen alle Prozesse zwischen den europäischen Sozialversicherungsträgern vereinfacht und beschleunigt werden. Der GKV-Spitzenverband und die DVKA haben ein übergreifendes Projekt aufgesetzt, das sogenannte „NAE-Projekt“ (Nationale Anbindung EESSI).
    Mit den beteiligten Vertretern der Kassenarten sowie der IT-Dienstleister wurden in den vergangenen Jahren regelmäßige fachliche und technische Arbeitsgruppen durchgeführt. BITMARCK hat mit dem Release 23.85 begonnen, die gesetzlichen Mindestanforderungen umzusetzen. Die Umsetzung des EESSI-Verfahrens und der internationalen EESSI-Prozesse (Ausbaustufe A) wird planmäßig fertig gestellt – der gesetzliche Termin wird für Sie als Kunden von uns gehalten. Wir informieren Sie über alle bestehenden Features rund um den ersten internationalen Datenaustausch EESSI und geben einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.

  • Data.Science.Factory – gemeinsame Lösungsentwicklung
    Die BITMARCK Service GmbH baut mit der Data.Science.Factory ein neues Format, eine neue Art der gemeinsamen Lösungsentwicklung mit Kunden auf, um Innovationen zu treiben, Ideen zu erproben und Mehrwerte schnell  verfügbar zu machen. In der Data.Science.Factory spielen neue, innovative Ansätze rund um „Data Science“ und Datenmanagement eine Rolle, jedoch auch die Aspekte der gemeinsamen agilen Entwicklung und Vernetzung mit Wissenschaft und Partnern.
    Wir wollen unsere Kunden zukünftig in alle Phasen der Entwicklung (von der Idee bis zum ersten einsetzbaren Modul) einbinden.Dies bringt eine ganz neue Form der Zusammenarbeit mit sich, um Anforderungen und Innovationsideen bei BITMARCK zu adressieren und um die Entwicklung direkt zu beeinflussen bzw. sogar mit zu entwickeln.


Workshops

Kommen Sie mit uns ins Gespräch. Im Rahmen der Workshops informieren wir Sie über aktuelle Produktentwicklungen und beleuchten technologische Trends im Bereich der GKV.

Wählen Sie aus den folgenden Workshop-Angeboten Ihre Favoriten:

  • Aktionssteuerung|ng und Modellkasse – Prozesse selbst gestalten
    Mit Hilfe der Aktionssteuerung|ng können Prozesse und Regeln über eine zentrale Oberfläche von unseren Kunden selbst erstellt und bearbeitet werden. Durch intensive Analysen und die daraus entwickelten Lösungen können wir nun eine umfangreiche Process Engine bereitstellen - designtechnisch integriert, datentechnisch vernetzt in BITMARCK_21c|ng sowie kompatibel mit Ihren Systemlösungen.
    Erfahren Sie alles über die FunktionaIitäten der Aktionssteuerung|ng und erhalten Sie einen Ausblick auf die Verbindung mit der Modellkasse. Darüber hinaus liefern wir einen aktuellen Sachstand rund um unsere Schulungs- und Servicedienstleistung.

  • "Kettenschutz": Die Blockchain-Technologie als Compliance-Garant in Disease-Management-Programmen
    Mangelnde Therapietreue und die unzureichende Zusammenarbeit von Arzt und Patient stellen das Gesundheitssystem vor eine Herausforderung und verursachen jährlich vermeidbare Kosten in Milliardenhöhe.
    Hat die Blockchain-Technologie das Potential, bei Disease-Management-Programmen für alle Beteiligten mehr Transparenz zu schaffen und dadurch die Compliance sicherzustellen sowie die Adherence zu verbessern?

  • Sprachsteuerung – Das Backend der Zukunft?

    In den letzten Jahren hat das Thema Sprachsteuerung u. a. durch Siri, Google Home und Alexa einen anhaltenden, regelrechten Hype erlebt und hat mittlerweile eine beachtliche Professionalität erreicht. Immer mehr Sprachassistenten ziehen in privaten Haushalten ein und nehmen am alltäglichen Leben teil.
    Im Rahmen unseres Workshops diskutieren wir die Herausforderungen und Potenziale von Sprachassistenten in der Zukunft. Außerdem stellen wir Einsatzmöglichkeiten von Sprachassistenten in Verbindung mit der Onlinegeschäftsstelle bitGo_GS und weiteren Beispiele vor.

  • eRechnung – Ein weiteres digitales Lösungsangebot von BITMARCK

    Ab April 2020 wird es ernst: die Annahme von elektronischen Rechnungen im Bereich der Verwaltungskosten für die Krankenkassen wird rechtlich verpflichtend. Angesichts der begrenzten Vorlaufzeit für eine Umsetzung und Bedienung der Verordnung häufen sich die Anfragen bei BITMARCK: Wann genau ist eine Rechnung „elektronisch“? Reicht eine Übermittlung eines eingescannten Rechnungsbeleges und dessen Übermittlung an den Empfänger per E-Mail aus? Wie können die elektronischen Rechnungsinformationen in das ERP-System der Wahl übernommen werden und wie sehen die Schnittstellen aus? Sind Krankenkassen auch verpflichtet, ihre eigenen Rechnungen elektronisch zu erstellen?
    Für diese und weitere Fragen gilt es im Workshop Antworten zu geben und das Lösungsangebot der BITMARCK vorzustellen. Darüber hinaus sollen Rahmenbedingungen geklärt und Prozessvarianten diskutiert werden.

 

 

Anmeldung, Hotel und Tagungsort

Direkt zum Anmeldeformular

Anmeldung Kundentag 2019

Anmeldung Kundentag 2019
Ich nehme an der Abendveranstaltung teil (22. Mai 2019).
Ich nehme an der Tagesveranstaltung teil (23. Mai 2019).
Ihre Daten werden zum Zwecke der Organisation der Veranstaltung „BITMARCK-Kundentag 2019“ gespeichert und mit Beendigung der Veranstaltung gelöscht. Mit Abgabe Ihrer Anmeldung erklären Sie sich zudem damit einverstanden, ggf. im Rahmen von Foto- oder Filmaufnahmen abgelichtet zu werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, hinterlassen Sie bitte einen kurzen entsprechenden Hinweis im nachfolgendem freien Textfeld. Vielen Dank.
captcha

Unsere Hotelempfehlungen

Sie bleiben über Nacht? Folgende Hotels in unmittelbarer Nähe zum BITMARCK-Standort können wir Ihnen empfehlen:

 

niu Cobbles ***
(Friedrichstraße 43, 45128 Essen, Tel.: 0201/649780, cobbles@niu.de) In unmittelbarer Nachbarschaft zum Standort der BITMARCK-Unternehmensgruppe. Unter der Nennung des Stichworts „BITMARCK-Kundentag 2019“ kann hier für die Nacht vom 22. auf den 23. Mai 2019 ein Zimmer aus dem Kontingent abgerufen werden (Kostenpunkt 74 EUR im EZ, 84 EUR im DZ). Zur Hotel-Webseite.

 

GHOTEL hotel & living Essen ***
(Hachestraße 63, 45127 Essen, Frau Vanessa Sudau, Tel.: 0201/17002 2502, reservierung.essen@ghotel.de) 10 Gehminuten vom Standort der BITMARCK-Unternehmensgruppe entfernt. Unter der Nennung des Stichworts „BITMARCK-Kundentag 2019“ kann hier für die Nacht vom 22. auf den 23. Mai 2019 ein Zimmer aus dem Kontingent
abgerufen werden (Kostenpunkt 84 EUR im EZ).  Zur Hotel-Webseite.

 

Mercure Hotel Plaza Essen ****
(Bismarckstraße 48-50, 45128 Essen, Tel.: 0201/878580, H4990@accor.com)
5 Gehminuten vom Standort der BITMARCK-Unternehmensgruppe entfernt. Zur Hotel-Webseite.

    Veranstaltungsort

    Der Kundentag 2019 findet wie bereits im vergangenen Jahr am Essener BITMARCK-Standort in der Kruppstraße 64 statt. Durch die zentrale Lage in der Nähe des Essener Hauptbahnhofs ist BITMARCK schnell und gut zu erreichen – egal ob per Bahn oder PKW.

    Für eine Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort bitte hier klicken.

    Kontakt

    Bei Rückfragen zum Kundentag stehen wir Ihnen gerne unter kundentag-at-bitmarck.de zur Verfügung.

    Unterstützt von folgenden Partnern:

    BITMARCK auf YouTube BITMARCK auf XING BITMARCK auf Twitter BITMARCK auf kununu BITMARCK auf Instagram
    nach oben