Pressemeldung

Marc Eichborn verstärkt BITMARCK als Chief Digital Officer

Die BITMARCK-Unternehmensgruppe verstärkt sich mit dem Digitalisierungsexperten Marc Eichborn. Er wird ab sofort die Position des Chief Digital Officers (CDO) übernehmen und die Digitalisierungsstrategie von BITMARCK und in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) weiterentwickeln.

„Marc Eichborn wird mit seiner Expertise, Agilität und Erfahrung die digitale Transformation von BITMARCK und in der GKV entscheidend vorantreiben und neue Ansätze und Methodiken implementieren. Zu seinen zentralen Aufgaben gehören insbesondere auch die Planung und Umsetzung digitaler Projekte, sowohl intern als auch extern. Wir freuen uns sehr, ihn an Bord zu haben", bekräftigt Andreas Strausfeld, Vorsitzender der BITMARCK-Geschäftsführung.

Den digitalen Wandel aktiv mitgestalten

„Der digitale Wandel ist jetzt und in den kommenden Jahren das vorherrschende Thema im Gesundheitswesen. Neue Technologien werden die Branche tiefgreifend verändern," sagt Marc Eichborn. „Die elektronische Patientenakte und die digitale Gesundheitsplattform „Vivy“ sind zwei zentrale Projekte in dieser Transformationsphase. Mein Ziel ist es, diesen Wandel aktiv zu begleiten und die Digitalisierungsstrategie von BITMARCK und der GKV mitzugestalten."

Marc Eichborn verfügt über langjährige Erfahrung in innovativen, digitalen Handlungsfeldern in der Versicherungsbranche. Vor seiner Tätigkeit bei BITMARCK hat er mehr als vier Jahre entsprechende Projekte bei der Zurich Gruppe Deutschland realisiert – unter anderem hat er als Leiter eines cross-funktionalen Teams das Innovationsmanagement und ein Innovations-Lab aufgebaut.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Pschera
Pressesprecher

Tel. +49 201 1766-2630
E-Mail andreas.pschera(at)bitmarck.de

Immer auf dem neuesten Stand bei BITMARCK

Sind Sie Journalist und möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Dann füllen Sie bitte unser Formular aus. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand rund um BITMARCK.

Presseverteiler

captcha

Datenverarbeitung*
Ich willige ein, dass im Rahmen des Registrierungsprozesses meine Daten verarbeitet werden. Dies kann ich jederzeit widerrufen.

*Pflichtfelder